Winden das Golddorf

Standort

Video: Winden in der Südpfalz gehört zur Verbandsgemeinde Kandel. Winden ist eine kleine, fast unerkannte Perle in der Pfalz. Das Dorf hat nicht nur eine lange Kultur das Dorf erscheint urkundlich bereits im Jahre 1194 als „Wineden“. Nach dem Dreißigjährigen Krieg, wurde Winden von Hugenotten geprägt. Die Gräber findet man dort heute noch. Die Ansichten des Dorfes sind absolut sehenswert, so das beim Landeswettbwerb  „Unser Dorf soll schöner werden – Unser Dorf hat Zukunft“ Winden oft auf den ersten Plätzen landete. 1985 bekam Winden sogar eine Bundes-Goldmedaille.Sie sehen ein Ausflug nach Winden in der Pfalz lohnt sich.

 

Kontaktdaten: 
Winden in der Pfalz 76872 Winden
Region: