Entdecke Gleiszellen-Gleishorbach

Standort

Gleiszellen-Gleishorbach im Landkreis Südliche Weinstraße gehört zur Verbandsgemeinde Bad Bergzabern. Idylisch in Weinhänge gebaut, bietet die Dorfansicht von allen Seiten Sehenswertes.1136 wurde Gleiszellen erstmals als “Glizencella” urkundlich erwähnt. Gleiszellen-Gleishorbach ist eine Hochburg des Muskatelleranbaus in ganz Deutschland. Aus diesem Grund wurde 2007 auch ein entsprechender Muskateller-Rundwanderweg eingerichtet, der südlich des Ortes an der dem Dionysius von Paris geweihten Katholischen Kirche beginnt.Ein regelrechter Besuchermagnet ist die Winzergasse in Gleiszellen, die mit Ihrem einzigeartigen Charme die Besucher bezaubert.

Ein Höhepunkt der Feste ist der Kirchberg in Flammen.
Da lodern die Weinberge von Gleiszellen, den am Wochenende von Fronleichnam steht oberhalb der Dionysius Kapelle der Kirchberg in Flammen. DasAmbiente des Festes mit dem herrlichen Ausblick in die Region ist einfach atemberaubend. 

 

Gleiszellen-Gleishorbach trägt das Prädikat “Staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde”.

Kontaktdaten: 
Gleiszellen 76889 Gleiszellen-Gleishorbach