Videos Südliche Weinstraße

  • Damit es nicht vergessen wird - Geschichte des Westwalls Otterbachabschnitt  und des Westallmuseums in Bad Bergzabern:

  • Der Kastanienweg - Keschdeweg ist ein Wanderweg der Pfalz.  Bayernkönig Ludwig der Erste ließ hunderte dieser Edelkastanien im Umkreis seiner Sommerresidenz Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben anpflanzen und diese Population hat sich mittlerweile in der ganzen Südpfalz verbreitet. Die Region ist reich an Keschde (Esskastanien) und Wein. Der Pälzer Keschdeweg geht in 4 Etappen ca.

  • Video: Es ist Frühling an der Südlichen Weinstrasse... die Ferienregion zeigt sich voller Blüten und die Natur erwacht. Laßen Sie sich durch dieses Video inspirieren zu Ausflügen und Festen im Frühling an der Weinstraße im Süden der Pfalz. Viele Veranstaltungen, wie Weyherer Weinpanorama, der Erbeermarkt in Herxheim, oder die Weintage der Südlichen Weinstrasse u.v.m. Die Impressionen im Film finden Sie hier.

  • Beim Neustadter Weinlesefest startet am Sonntag, der zweiten Festwoche der festliche Umzug durch Neustadt´s Strassen. Deutschlands größter Winzerfestumzug wird jedes Jahr in Neustadt an der Weinstraße aufgestellt, hier in der heimlichen Weinhauptstadt Deutschlands. Jedes Jahr huldigen bis zu 100.000 Gäste den fantasievollen Prunkwagen und den neu gekrönten Weinhoheiten. Wagen und Gruppen aus vielen Gemeinden der Weinstraße, alle sind beim Winzerfestumzug mit dabei.

  • Die Pfalz ist ein Genußland und wer glaubt, das Genießerleben wäre mit der Weinlese vorbei, der täuscht sich gewaltig. Die Pfalz im Winter hat viele besondere Facetten. Die Natur begibt sich sichtbar zur Ruhe und gerade das schafft diesen besonderen Flair der Entschleunigung. Wie in der Natur, so wird es auch um die Menschen hier entspannter. DIe Uhren laufen spürbar langsamer und die Zeit lädt zum relaxen und genießen ein.

  • Kapellen-Drusweiler eingebettet zwischen Weinbergen, Ackerland und auch Rosen. So präsentiert sich das anmutige ländliche Dorf im Bad Bergzaberner Land.

  • Die Mandelblüte in der Pfalz ist ein Natuschauspiel entlang vieler Wege, welches als erster Vorbote des Frühlings einfach einlädt wieder raus in die Natur zu gehen. Wann die Mandelbäume blühen ist natürlich immer unterschiedlich. Manche Jahre schon im Februar oder auch erst Mitte März. Der Pfälzer Mandelpfad, ist ein Weg der oft die Weinstraße kreuzt und die roa Pracht bestens in die Landschaft integriert.

  • Video: Die Weintage Südliche Weinstraße finden jedes Jahr in Landau, in den beiden historischen Sehenswürdigkeiten Altes Kaufhaus und Frank-Loebsche Haus, statt. Das Ambiente in den beiden Gebäuden ist einzigartig und unterstreicht die Besonderheit des Events. Ein Genußerlebnis für Weinsuchende und Entdecker. Kulinarische Köstlichkeiten gibt es obendrein. Ein Veranstaltungstipp von Pfalzkenner für Genießer.

Seiten